7 Tipps zur Halloween-Feier für die ganze Familie

7 Oktober, 2020 | DIY - für Kinder und Erwachsene

7 Tipps zur Halloween-Feier für die ganze Familie

Halloween steht vor der Tür und dann sind Verkleidungen, besonderes Essen und Dekorationen angesagt, und vielleicht zieht ihr auch von Tür zu Tür und ruft an den Haustüren „Süßes oder Saures“? Der folgende Text informiert ausführlicher über Halloween und gibt einige Tipps, wie ein wirklich gemütliches Halloween für die ganze Familie gestaltet werden kann.

Wann ist Halloween und woher kommt diese Tradition?

Halloween fällt jedes Jahr auf den 31. Oktober und ist ursprünglich eine irische Tradition, die durch ein keltisches Erntefest entstanden ist, das am selben Tag gefeiert wurde. Man glaubte damals, dass die Toten auf die Erde zurückkehrten und entzündete deshalb Feuer, um böse Geister und Hexen zu vertreiben. Heute wird Halloween an vielen Orten gefeiert und beinhaltet mehr Maskerade, Süßigkeiten und Spaß.

Halloween-Feier für die ganze Familie

Was Halloween-Feiern für Jugendliche und Erwachsene anbelangt, ist die traditionelle Maskerade normalerweise eine beliebte Alternative, aber für die Kinder wollen wir es wirklich lustig und nicht allzu gruselig gestalten. Egal, ob geplant ist, von Tür zu Tür zu ziehen und Süßigkeiten zu verlangen oder nicht, eine Verkleidung ist immer beliebt. Wie furchteinflößend das Kostüm sein soll, richtet sich natürlich nach dem Alter des Kindes. Für die etwas kleineren Kinder sind oft Lieblingsfiguren aus Kinderprogrammen beliebt. In Maskengeschäften gibt es eine Vielzahl lustiger Kostüme, aber warum nicht ein eigenes entwerfen, wenn die Zeit dafür vorhanden ist? In der eigenen Garderobe und in einem Second-Hand-Shop wird man sicher fündig und kann damit ein Kostüm zusammenstellen und dabei überdies eine gemütliche Zeit miteinander verbringen – und billig ist es auch noch!

Essen zu Halloween

Beim Zubereiten von Essen zu Halloween setzt nur die Kreativität die Grenzen. Hier können sich alle Arten von Lebensmitteln plötzlich in Gespenster, Hexen oder Monster verwandeln. Vergessen sollte man auch nicht den Halloween-Kürbis, der nicht nur klassische Dekoration ist, sondern auch eine perfekte Gelegenheit bietet, eine leckere Kürbissuppe zuzubereiten.

7 Tipps für ein lustiges und gruseliges Halloween

 

1. Maskeradenkostüme müssen nicht teuer und schwer zu fertigen sein. Wer das Schminken einigermaßen beherrscht, findet auf YouTube viele Anleitungen zu verschiedenen Halloween-Make-ups, und zu beispielsweise einem geschminkten Zombiegesicht passt fast jedes erdenkliche Outfit. Für die etwas kleineren Kinder kommt möglicherweise das Lieblingstier in Betracht.

2. Bereitet das Essen zusammen zu und lasst der Kreativität freien Lauf. Kekse können zu Gespenstern geformt werden; auf dem Hamburger kann man Augen auf das Brot formen und den Käse zu Zähnen schneiden – und schon ist das Monster fertig!

3. Für Dekorationen sind Schwarz und Orange die Farben der Wahl. Wer Lichtschläuche zu Hause hat, kann diese anbringen und die Beleuchtung dimmen. Gedimmtes Licht trägt viel zu einem gruseligen Gefühl bei. Wenn Rauch gewünscht wird, ist Trockeneis für diesen Zweck perfekt geeignet.

4. Wenn ihr wisst, dass in eurer Gegend Kinder von Tür zu Tür ziehen, sorgt dafür, dass genügend Süßes zu Hause ist, um Saures zu vermeiden.

5. Plant ihr, selbst umherzuziehen und an den Haustüren „Süßes oder Saures“ zu rufen? Sorgt dafür, dass ihr ein wenig Unfug vorbereitet habt – aber treibt es nicht zu toll. Man kann beispielsweise einen falschen Strafzettel mit der Aufschrift „Buh, reingelegt!“ aufs Auto legen oder eine Plastikspinne in den Briefkasten werfen. Solange nichts zerstört oder beschädigt wird, ist es natürlich in Ordnung, ein bisschen Unfug zu treiben.

6. Findet verschiedene Spiele, die für das Fest geeignet sind. Wer kann sein Teammitglied zum Beispiel in kürzester Zeit mit Toilettenpapier in eine Mumie in verwandeln?

7. Wenn die Möglichkeit besteht, lade einige Freunde der Kinder ein und es wird eine wirklich lebendige, lustige und gruselige Party!

Wir von Club Creo wünschen euch ein gemütliches und gruseliges Halloween!

Einige unserer lustigen Boxen

Bist Du noch nicht Mitglied in unserem Bastelklub?

Dann solltest Du selbstverständlich eine Mitgliedschaft testen! Du bekommst spannendes und kreatives Bastelmaterial für Dein Kind — direkt nach Hause.

Teste unser tolles Willkommenspaket für nur 6,90 €.

Das Paket enthält kreatives Hobbymaterial für Kinder in jedem Alter!